Suche

Ammar, Angelica

Angelica Ammar

Vita

Angelica Ammar, geboren 1972 in München, lebte nach ihrem Studium der Romanistik und Ethnologie zehn Jahre in Paris, seit 2007 in Barcelona. Sie übersetzte u.a. Sergio Pitol, Carmen Laforet und Felisberto Hernández aus dem Spanischen. Ihr Roman "Tolmedo" erschien 2006 im Ammann Verlag.

Bücher von Angelica Ammar

Die offenen Adern Lateinamerikas, broschierte Ausgabe
Die offenen Adern Lateinamerikas, broschierte Ausgabe
Die Geschichte eines Kontinents

Das grandios unorthodoxe Geschichtswerk Eduardo Galeanos - nach 36 Jahren in neuer Übersetzung!

mehr »

bestellen

Feuer bin ich in der Ferne
Feuer bin ich in der Ferne
Gedichte spanisch/deutsch

mehr »

bestellen