Suche

Soentgen, Jens

Jens Soentgen

Vita

Jens Soentgen, 1967 in Bensberg geboren, studierte Chemie und Philosophie und lehrte an Universitäten in Deutschland und Brasilien. Seit 2002 ist er Leiter des Wissenschaftszentrums Umwelt der Universität Augsburg. Im Peter Hammer Verlag erschienen u.a. „Selbstdenken" und „Von den Sternen bis zum Tau" (mit Illustr. von Vitali Konstantinov), das für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde.

Preise und Auszeichnungen

  • Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

Bücher von Jens Soentgen

Von den Sternen bis zum Tau
Von den Sternen bis zum Tau
Eine Entdeckungsreise durch die Natur. Mit 120 Phänomenen und Experimenten

Naturwissenschaft macht glücklich! Davon überzeugt Jens Soentgen seine Leser mit beeindruckenden Kenntnissen und romantischer Begeisterung.
Mit 80 Illustrationen von Vitali Konstantinov.

  • Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 

mehr »

bestellen

Wie man mit dem Feuer philosophiert
Wie man mit dem Feuer philosophiert
Chemie und Alchemie für Furchtlose

Eine Reise durch die abenteuerliche Geschichte der Chemie mit Experimenten zum Nachmachen

mehr »

bestellen