Suche

Nkosi, Lewis

Vita

Lewis Nkosi, 1936 in Durban/Südafrika geboren, war Aktivist der Anti-Apartheid-Bewegung. Er arbeitete als Journalist u.a. für das legendäre Drum magazine. Durch das Angebot des Nieman Fellowship der Harvard University zur Förderung investigativer Journalisten verlor er seine Staatsbürgerschaft. Lewis Nkosi unterrichtete Literatur an Universitäten in Africa, Europa und den U.S.A. Er ist Autor zahlreicher Essays, Kurzgeschichten, Hörspiele, Theaterstücke und dreier Romane.

Bücher von Lewis Nkosi