Suche

Ehret, Marie-Florence

Marie-Florence Ehret

Vita

Marie-Florence Ehret wurde in Paris geboren, wo sie bis heute im Viertel La Goutte d'Or lebt, dem Pariser Zentrum der maghrebinischen Bevölkerung. Nach dem Studium der Literatur und Philosophie unternahm sie viele Reisen nach Nord- und Westafrika. Ein längerer Aufenthalt in Burkina Faso inspirierte sie zu "Tochter der Krokodile". Marie-Florence Ehret schreibt Lyrik und Porsa und leitet Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche.

Bücher von Marie-Florence Ehret