Suche

Die Nähe zum Tod macht großzügig
Die Nähe zum Tod macht großzügig

gemeinsam mit dem Gestalt-Institut Köln
broschiert, 112 Seiten

€ 12,90 (D)
lieferbar

ISBN: 978-3-7795-0053-1

Die Nähe zum Tod macht großzügig

Ein Therapeut als Helfer im Hospiz

Der 76jährige Psychotherapeut David hadert mit dem Altwerden. Er entscheidet sich, als ehrenamtlicher Helfer in einem Zen-Hospiz mitzuarbeiten, um sich mit dem Thema Vergänglichkeit und Tod auseinander zu setzen. Hier lernt er, auf welch verschiedene Weisen Menschen dem Tod nahe sind. Manche sieht er mit Sympathie, andere mit Verachtung. Doch mit der Zeit erfährt er, dass die Nähe zum Tod großzügig macht: die Sterbenden, die Begleiter und nicht zuletzt auch ihn selbst.