Suche

Veranstaltungen



Lesung und Verlagsvorstellung in Wuppertal

Verlegerin Monika Bilstein stellt den Peter Hammer Verlag und seine Bücher vor. Soraya Sala liest aus „Kinder der Tage" von Eduardo Galeano und aus „Warten auf Tusker" von Meja Mwangi. Begleitet werden Vorstellung und Lesung durch Musik von Lise Solovey auf der Mandoline.

Donnerstag, 28.9.2017, 19:00 Uhr. Eintritt frei.
Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V., KuKuNa-Atelier, Hünefeldstr. 52c,
42285 Wuppertal


In den kommenden Monaten liest und referiert unsere Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani an vielen Orten in Deutschland und der Schweiz, teilweise gemeinsam mit ihrem Bruder, dem Illustrator Mehrdad Zaeri-Esfahani.

Alle Termine und weiter Informationen finden Sie hier»

Mehr zu Ihrem vielfach ausgezeichneten Buch „33 Bogen und ein Teehaus" hier»



——————————————————————————————————————————————————————

Zurückliegende Veranstaltungen



Am 7. September ist Monika Bilstein zu Gast bei „Literatur unter Bäumen - Literatur & Musik Open Air in Neu-Ulm". Unter der Überschrift „Grenzgänge" wird sie aus der bewegten Geschichte des Peter Hammer Verlages berichten.

7. September 2017, 19:30 Uhr
Musik: Klangbilder von Uli Hahnel
Ort: Kollmannspark (bei schlechtem Wetter im Geschäftsgebäude der NUWOG (Schützenstarße 32)
Eintritt: 6 €


Lutz van Dijk wird im Rahmen des Kenako Afrika Festivals auf dem Berliner Alexanderplatz aus seinem Buch „Afrika - Geschichte eines bunten Kontinents" lesen.

Samstag, 10. Juni 2017, Berlin Alexanderplatz, MANDELA-Zelt. 11:00-12:30 Uhr








Lesereise Lutz van Dijk und Sonwabiso Ngcowa

Lutz van Dijk und Sonwabiso Ngcowa sind im Mai 2017 auf einer Lese- und Vortragsreise in Deutschland!
Sie stellen u.a. die Neuerscheinung "Südafrika mit 21" vor.

Neben zahlreichen Schullesungen gibt es die folgenden öffentlichen Lesungen (genaue Angaben zum Veranstaltungsort in Düsseldorf und Rheurdt folgen):

15. Ma,i 20.00 Uhr: Essen, Buchhandlung Proust, Am Handelshof 1

16. Mai, 18.00 Uhr: Düsseldorf, Heine Haus, Bolker Str. 53

17. Mai, 19.30 Uhr: Bochum, Rosa Strippe, Kortumstr. 143

19. Mai, 19.00 Uhr: Rheurdt

22. Mai, 19.00: Osnabrück, Altstädter Bücherstuben, Bierstr. 37

 

 

Lesereise Ernesto Cardenal im März 2017

Die Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Bergische Universität Wuppertal nimmt Ernesto Cardenal zum Anlass für eine Lesereise mit dem Grupo Sal Trio.

Alle Termine finden Sie hier»









Gioconda Belli ist im November wieder geimeinsam mit Grupo Sal auf Konzertlesereise. Alle Termine mit weiteren Informationen finden Sie hier»








Vom 5. bis 20. November findet wieder das Rheinische Lesefest „Käpt´n Book" statt. Folgende Peter Hammer Autoren werden in diesem Jahr dabei sein: Nadia Budde, Will Gmehling, Hanna Jansen, Lutz van Dijk, Arne Rautenberg, Hermann Schulz, Nasrin Siege, Susanne Straßer und Mehrnousch Zaeri-Esfahani.

Weitere Informationen und alle Termine finden Sie hier»


2017 ist der Kinderzimmerkalender zum ersten Mal nicht einfach "Wolf Erlbruchs Kinderzimmerkalender". Der Wuppertaler Illustrator übergibt den Staffelstab und legt ihn in ausgesprochen talentierte Hände: Leonard Erlbruch übernimmt!

Aber einmal noch will er dabei sein, der Vater. Und so gibt es diesmal ein gemeinsames Werk: Wolf und Leonard Erlbruchs Kinderzimmerkalender eben. Thema diesmal? Vater und Sohn, logisch!

Wolf und Leonard Erlbruch signieren am Samstag, den 26. November von 13:00-14:30 Uhr in der Buchhandlung von Mackensen, Friedrich-Ebert-Straße / Ecke Laurentiusstraße 12, 42103 Wuppertal-Elberfeld.


Peter Hammer Verlagsvorstellung bei Buchhandlung Pelzner in Nürnberg

Auf Einladung von Doris Höreth von der Buchhandlung Pelzner ist Monika Bilstein in Nürnberg zu Gast. Sie stellt dort ausgewählte Titel aus dem Peter Hammer Programm vor und berichtet aus 50 Jahren Verlagsgeschichte.

Mittwoch, 23. November 2016, Buchhandlung Pelzner, Eibacher Hauptstr. 50
90451 Nürnberg


Peter Hammer Verlagsvorstellung bei transfer. bücher und medien in Dortmund

Auf Einladung von transfer. bücher und medien ist Monika Bilstein in Dortmund zu Gast. Sie stellt dort ausgewählte Titel aus dem Peter Hammer Programm vor und berichtet aus 50 Jahren Verlagsgeschichte.

Donnerstag, 10. November 2016, 20:00 Uhr. transfer. bücher und medien,
An der schlanken Mathilde 3, 44263 Dortmund

 

Lesereise Lutz van Dijk

Lutz van Dijk kommt im November wieder auf Lese- und Vortragsreise nach Deutschland!
Er liest u.a. aus seinem Buch „Afrika - Geschichte eines bunten Kontinents".

Neben zahlreichen Schullesungen gibt es auch einige öffentliche Termine, die unten stehend aufgeführt sind.

 

2.11. 19.30 Uhr: Volkshochschule Siegen: Lesung aus “African Kids”
4.11. 19.30 Uhr: Parkbuchhandlung, Bonn-Bad Godesberg: Lesung aus “Afrika – Geschichte eines bunten Kontinents
5.11. 15:00 Uhr: Zentrum fuer Friedenskultur Siegen: Lesung aus “Afrika – Geschichte eines bunten Kontinents”
6.11. 11:30 Uhr und 16.00 Uhr: Bundeskunsthalle Bonn: Lesungen aus “African Kids”
7.11. 19:30 Uhr: Bücherei Meckenheim: Lesung aus “Afrika – Geschichte eines bunten Kontinents”
8.11. 18:00 Uhr: Haus der Geschichte, Bonn: Eroeffnung der Ausstellung “African Kids”

 

Lesung mit Barbara Steinitz in Lübeck

Barbara Steinitz liest am 24. September 2016 mit musikalischer Begleitung von Björn Kollin aus ihrem Buch "Die Blume und der Baum". Ort der Veranstaltung ist das Kinderliteraturhaus in der Fleischhauerstr. 71 in Lübeck. Eintritt: 4/6 Euro.

 

Buchhandlung Straß und Peter Hammer Verlag feiern Doppeljubiläum!

In 2016 feiern die Baden-Badener Buchhandlung Straß und der Wuppertaler Peter Hammer Verlag beide ihren 50sten Geburtstag, wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Anlässlich des Doppeljubiläums wird Peter Hammer Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani aus ihrem viel gelobten autobiografischen Roman „33 Bogen und ein Teehaus" (u.a. ausgezeichnet mit dem LUCHS des Monats von DIE ZEIT und Radio Bremen) lesen. Verlegerin Monika Bilstein berichtet zudem Spannendes aus 50 Jahren Verlagsgeschichte.

Donnerstag, 6. Oktober 2016, Buchhandlung Mäx + Moritz, Sophienstraße 9, 76530 Baden-Baden. Beginn: 19:30 Uhr


Bücherfrühstück bei Erlesenes & Büchergilde in Mainz

Auf Einladung von Inhaberin Silke Müller wird Monika Bilstein beim Bücherfrühstück in der Buchhandlung Erlesenes & Büchergilde Mainz Titel aus dem Peter Hammer Verlag präsentieren und Geschichten aus 50 Jahren Verlagsgeschichte erzählen. 

Sonntag, 11. September, Buchhandlung Erlesenes & Büchergilde, Neubrunnenstraße 17, 55116 Mainz

 

Will Gmehling und Monika Bilstein zu Gast in Bremen

Der Bremer Autor Will Gmehling stellt in der Albatros Buchhandlung seine im Peter Hammer Verlag erschienenen Bilderbücher vor. Zudem berichtet Verlegerin Monika Bilstein Spannendes aus 50 Jahren Verlagsgeschichte.

Donnerstag, 8. September 2016, Albatros Buchhandlung, Fedelhören 91, 28320 Bremen. Beginn: 20:00 Uhr


Jens Soentgen und Monika Bilstein zu Gast in Braunschweig

Auf Einladung der Buchhandlung Bücherwurm liest Autor Jens Soentgen aus seinem Erfolgstitel „Wie man mit dem Feuer philosophiert" und Verlegerin Monika Bilstein gibt Einblick in 50 Jahre Verlagsgeschichte.

Mittwoch, 8. Juni 2016   Haus der Wissenschaft Braunschweig, Pockelsstr. 11, 38106 Braunschweig


Lesungen und Live-Projektionen mit Mehrnousch und Mehrdad Zaeri-Esfahani

Autobiografische Lesung und Live-Illustration mit den Geschwistern Mehrnousch und Mehrdad Zaeri-Esfahani.

Die Flucht aus dem Iran der 80-er Jahre führt die sechsköpfige Familie Zaeri-Esfahani über die Türkei nach Deutschland. Nach einer langen Reise finden sie am ersten Weihnachtsfeiertag leer gefegte Berliner Straßen vor und einen einzigen Taxifahrer. Mit großer poetischer Kraft erzählt die Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani aus der Perspektive eines Kindes in „33 Bogen und ein Teehaus" von den schrecklichen und traurigen, aber auch den schönen, glücklichen und immer wieder ungemein lustigen Erlebnissen aus der Zeit in ihrer Heimat, der Zeit der Flucht und ihres Ankommens in Deutschland. Mehrdad, der Bruder der Autorin, Illustrator und Performance-Künstler, untermalt den Text mit Illustrationen, die während der Lesung live entstehen und lebendig werden.

Dienstag, 19. April 2016, 20:00 Uhr, Stadtbibliothek im neuen Ständehaus Karlsruhe, im Rahmen der Europäischen Kulturtage. Doppellesung aus „33 Bogen und ein Teehaus" und „Das Mondmädchen" (Knesebeck Verlag).

Sonntag, 24. April 2016, 16:00 Uhr, Theaterbuchhandlung und Café Einar & Bert, Winsstraße 72, 10405 Berlin Prenzlauer Berg, Telefon: (030) 4435285-11.
Familienlesung aus „33 Bogen und ein Teehaus":


Weitere Veranstaltungen mit Mehrnousch Zaeri-Esfahani unter: www.zaeri-autorin.de




Tendai Huchu auf Lesereise im April 2016

Tendai Huchu präsentiert seinen neuen Roman „Maestro, Magistrat und Mathematiker"
bei folgenden Lesungen in Deutschland und Österreich:

Dienstag, 12. April: Weltladen Würzburg, Plattnerstraße 14, 97070 Würzburg.
Beginn: 19:30 Uhr

Donnerstag, 14. April: Taschenbuchladen im Färbergäßchen, Augsburg-Stadtmitte.
Veranstalter: Werkstatt Solidarische Welt e.V. in Kooperation mit dem Taschenbuchladen.
Beginn: 20:00 Uhr

Montag, 18. April: Kulturzentrum Bahnhof Langendreer Bochum, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum.
Beginn: 19:00 Uhr

Dienstag, 19. April: Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, 48143 Münster.
Veranstalter: Afrika Kooperative e.V. Münster. Beginn: 20:00 Uhr

Mittwoch, 20. April: Allianzhaus, Am Handelshof 1, 45127 Essen, Veranstalter: EXILE Kulturkoordination Essen / gesichter afikas in Kooperation mit proust - WÖRTER + TÖNE.
Beginn: 20:00 Uhr

Donnerstag, 21. April, Stifterhaus Linz, Adalbert Stifter Platz 1, A-4020 Linz. Veranstalter; Stifterhaus Linz in Kooperation mit Südwind OÖ, Verein Arcobaleno.
Beginn: 19:30 Uhr

Samstag, 23. April zum Welttag des Buches, Veranstaltungsort: „Dresden in Kreuzberg", Dresdener Str. 19, 10999 Berlin (um die Ecke der Buchhandlung Dante Connection). Veranstalter: Buchhandlung Dante Connection Berlin, Oranienstraße, 10999 Berlin
Beginn: 18:00 Uhr




Folgende Lesungen veranstaltet der Peter Hammer Verlag im Rahmen der Leipziger Buchmesse:


Mehrnousch Zaeri-Esfahani liest aus „33 Bogen und ein Teehaus"

Donnerstag, 17.3.2016
14:00-15:00 Uhr
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Grimmaische Str. 6, 04109 Leipzig Zentrum

Donnerstag, 17.3.2016
16:30-17:00 Uhr
Forum DIE UNABHÄNGIGEN, Messegelände Halle 5, Stand H309


Nadia Budde signiert ihr neues Bilderbuch „Vor meiner Tür auf eine Matte"

Freitag, 18.3.2016
14:30-15:30 Uhr
Halle 2, Stand F105, Peter Hammer Messestand


Nadia Budde präsentiert ihr neues Bilderbuch „Vor meiner Tür auf einer Matte"

Freitag, 18.3.2016
17:00-18:00 Uhr
Kinderbuchladen Serifee, Karl-Liebknecht-Str. 36, 04107 Leipzig Süd


Viola Rohner und Dorota Wünsch lesen aus „Hier ist Minna!"

Freitag, 18.3.2016
17:30-18:00 Uhr
Lese-Treff, Halle 2, Stand G501

Samstag, 19.3.2016
16:30-17:00 Uhr
Lese-Treff, Halle 2, Stand G501


Karin Bruder liest aus „Haifische kommen nicht an Land"

Freitag, 18.3.2016
12:00-12:30 Uhr
Lesebude 2, Halle 2, Stand F601


Brigitte Schär liest aus ihrem neuen Buch „Lisa, Paul und Frau Fisch"

Samstag, 19.3.2016
14:30-15:00 Uhr
Lesebude 2, Halle 2, Stand F601


Gemeinsam mit der Kooperation unabhängiger Kinderbuchverlage (KuK) organisieren wir ebenfalls wieder eine kleine Lesung:

Große Bücher für kleine Leute -
Kinderbuchverlegerinnen lesen!


Sonntag, 20.3.2016
11:30-12:00 Uhr
Lesebude 2: Halle 2 Stand F 601


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Nadia Budde und Monika Bilstein zu Gast in Münster

Auf Einladung der Buchhandlung Schatzinsel sind Nadia Budde und Monika Bilstein am 10. März in Münster zu Gast. Das Publikum darf sich auf ein Werkstattgespräch und die Präsentation des neuen Titels „Vor meiner Tür auf einer Matte" sowie auf einen Einblick in 50 Jahre Verlagsgeschichte freuen.



Donnerstag, 10. März 2016, 20:00 Uhr,
Buchhandlung Schatzinsel, Neubrückenstraße 72, 48143 Münster
Eintritt: 5,00 €, Reservierung und Vorverkauf unter: 0251-4844880



Lesung und Live-Projektion mit Mehrnousch und Mehrdad Zaeri-Esfahani

„33 Bogen und ein Teehaus"
Lesung, Gespräch und Live-Projektion mit Mehrnousch (Autorin)
und Mehrdad (Illustrator) Zaeri-Esfahani in Wuppertal





Die Flucht aus dem Iran der 80-er Jahre führt die sechsköpfige Familie Zaeri-Esfahani über die Türkei nach Deutschland. Nach einer langen Reise finden sie am ersten Weihnachtsfeiertag leer gefegte Berliner Straßen vor und einen einzigen Taxifahrer. Mit großer poetischer Kraft erzählt die Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani aus der Perspektive eines Kindes in „33 Bogen und ein Teehaus" von den schrecklichen und traurigen, aber auch den schönen, glücklichen und immer wieder ungemein lustigen Erlebnissen aus der Zeit in ihrer Heimat, der Zeit der Flucht und ihres Ankommens in Deutschland. Mehrdad, der Bruder der Autorin, Illustrator und Performance-Künstler, untermalt den Text mit Illustrationen, die während der Lesung live entstehen und lebendig werden.

Donnerstag, 3. März 2016, 19:00 Uhr   Katholisches Stadthaus, Laurentiusstraße 7, 42103 Wuppertal
Um Anmeldung bis zum 29. Februar wird gebeten unter Tel. 0202-304001 oder post@mackensen.de

 

Mit Barbara Kindermann vom Kindermann Verlag und Monika Bilstein vom Peter Hammer Verlag. Wie arbeitet eigentlich ein Verlag, und wie wird man Verleger? Wie findet der Verlag die vielen schönen Bücher und hat ein Verleger auch ein Lieblingsbuch? Diese und viele weitere Fragen klären Barbara Kindermann und Monika Bilstein in der Kinderbuchhandlung Nimmerland auf. Und das bei einem gemütlichen zweiten Frühstück mit Kaffee, Croissants und Kakao.

Unkostenbeitrag: 3,00 €
Anmeldung erforderlich (Plätze begrenzt) Tel: 06131 97 11 760

Nimmerland Kinderbuchhandlung, Breite Str. 63, 55124 Mainz


Hanna Jansen und Monika Bilstein zu Gast in der Parkbuchhandlung Bad Godesberg

Anlässlich des 50. Verlagsjubiläums sind Autorin Hanna Jansen und Verlagsleiterin Monika Bilstein am Freitag, den 29.1.2016 zu Gast in der Parkbuchhandlung in Bonn-Bad Godesberg. Hanna Jansen wird aus ihrem Roman „Über tausend Hügel wandere ich mit dir" lesen.
Von Monika Bilstein erfahren die Gäste Wissenswertes über Geschichte und Programm des Peter Hammer Verlages.


29.1.2016, 19:30 Uhr   Parkbuchhandlung, Koblenzer Straße 57, 53173 Bonn