Wagenbreth, Henning

Wagenbreth, Henning
Mirko Zander

Vita

Henning Wagenbreth, geboren 1962 in Eberswalde, ist seit 1994 Professor für Illustration an der UdK Berlin. Er illustriert und gestaltet Bücher, Plakate, Zeitungen und Magazine und unternimmt Ausflüge in Animationsfilm, Theater und Musik. Seine Arbeiten wurden u.a. in Paris, New York, Istanbul, Neapel und London ausgestellt. Das Bilderbuch „Mond und Morgenstern" (Text: Wolfram Frommlet, Peter Hammer Verlag 1999) wurde mit der „Goldenen Letter" im Wettbewerb „Schönste Bücher aus aller Welt" und mit dem ersten Preis der Stiftung Buchkunst im Wettbewerb „Die schönsten deutschen Bücher" ausgezeichnet. Zuletzt erschien im Peter Hammer Verlag 2012 „Der Pirat und der Apotheker" (Text: R.L. Stevenson).

Website der Autorin/des Autors


Preise und Auszeichnungen

„Goldener Letter" im Wettbewerb „Schönste Bücher aus aller Welt" für das Bilderbuch „Mond und Morgenstern"

Erster Preis der Stiftung Buchkunst im Wettbewerb „Die schönsten deutschen Bücher" für „Mond und Morgenstern"


Bücher von Henning Wagenbreth

Autor/in von:

Rückwärtsland
Rückwärtsland

Henning Wagenbreth dreht am Rad der Zeit. Große und kleine Szenen rückwärts erzählt.


Illustrator/in von:

Der Pirat und der Apotheker
Der Pirat und der Apotheker
Eine lehrreiche Geschichte

Wild und böse wie der Struwwelpeter! Eine in Deutschland bislang unveröffentlichte Ballade vom Autor der Schatzinsel – überwältigend illustriert von Henning Wagenbreth.