Unterm Bett liegt ein Skelett
Gruselgedichte für mutige Kinder
3. Auflage
gebunden
48 Seiten
Ab 5 Jahre

  • € 14,00 (D)
  • lieferbar

ISBN: 978-3-7795-0551-8

    Unterm Bett liegt ein Skelett

    Gruselgedichte für mutige Kinder

    Geisterschnecken, weich und bleich in Zimmerecken - was gibt es Schöneres, als sich zu gruseln! Arne Rautenberg lässt Untote auferstehen und durch seine Gedichte rasseln, schleimen und röppeln. Skelette, Zyklopen, Zombies und Fröpps. Er reimt mit wunderbar ekligen Zutaten und einem Heidenspaß am Spiel mit Silben, Wörtern und ihrem Klang. Und weil das Gruseln und das Kichern ja irgendwie zusammengehören, kommen Nadia Buddes Illustrationen gerade recht. Die Berlinerin liefert die haarigen und glubschäugigen Wesen, die alles geben um zu erschrecken - und dabei doch ziemlich lustig sind!

    Kindergedichte, die Spaß machen, die Lust an Sprache wecken, am Hantieren mit Klängen und verrückten Gedankenspielen. Und die perfekt sind für alle, die mit Vergnügen die Halloween-Weingummi-Mischung aus Augäpfeln, Gummigebissen und blauen Würmern zerkauen.
     

    Josef-Guggenmos-Preis für Kinderlyrik

    „Das sind keine Kindergedichte. Das sind Zaubersprüche für den Homo sapiens
    der Cornflakes-Kultur." Durs Grünbein

    „Haarsträubend schön!"Gießener Allgemeine Zeitung

    „Die im wahrsten Sinne des Wortes geist-reiche Buchstabensuppe (...) erfährt noch zusätzliche Würze durch die genussvoll-gruseligen Zeichnungen der Kinderbuch-Illustratorin Nadia Budde."
    Frank Schorneck / LitMag

    „Die Lyrik des Sprachkünstlers spielt mit Worten und trifft dabei jeden Ton."
    Kinderbuch-Tipp / leporello.ch