Jansen, Hanna

Jansen, Hanna

Vita

Hanna Jansen ist Autorin mit Engagement und Leidenschaft. Vierzehn Kinder aus aller Welt, überwiegend aus Afrika, fanden bei ihr und ihrem Mann ein neues Zuhause.

Sie interessiert vor allem die Frage, wie Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft und Kulturen miteinander leben und einander bereichern können. Nachdem der Großteil ihrer Kinder in eigene Zusammenhänge aufgebrochen ist, begann für Hanna Jansen und ihren Mann ein neuer Lebensabschnitt. Mit ihrem Jüngsten zogen sie in ein kleines Dorf in der Vulkaneifel, wo sie ihr Traumhaus fanden und nun mit Pferd, Hund und Katz den Füchsen gute Nacht sagen.



Hanna Jansens Roman „Über tausend Hügel wandere ich mit dir" wurde u.a. mit dem Buxtehuder Bullen und in den USA mit der Goldmedaille des „Independent Publisher Book Award“ ausgezeichnet.

Website der Autorin/des Autors


Bücher von Hanna Jansen

Autor/in von:

Hasen in der Nase
Hasen in der Nase

Wer will schon ein Landei sein? Vom holprigen Start in ein fröhliches Kinderleben fern der Stadt.


Zeit der Krabben
Zeit der Krabben

Wenn das Paradies ganz nah am Abgrund liegt..


Über tausend Hügel wandere ich mit dir
Über tausend Hügel wandere ich mit dir

Ein Kind flieht vor dem Völkermord und findet zurück ins Leben. Hanna Jansens bewegendes Ruanda-Buch - endlich wieder lieferbar!
 


Irgendwo ist mehr
Irgendwo ist mehr
Geschichten von Grenzgängen. Eine Anthologie im 50. Jahr des Peter Hammer Verlages

Grenzerfahrungen in Geschichten, Gedichten und Sachtexten.


Linus im Glück
Linus im Glück

Verzottelt und glücklich? Sehr verdächtig! Bilderbuch über einen Außenseiter.


Maxima und ich
Maxima und ich

Ein Herz und zwei Namen. Ein Kinderbuch über die Freundschaft.