Frau Meier, die Amsel
10. Auflage
gebunden
32 Seiten
Ab 5 Jahre

  • € 14,90 (D)
  • lieferbar

ISBN: 978-3-87294-644-7

    Frau Meier, die Amsel

    Frau Meier, immer besorgt um alles und jeden, findet eines Morgens im Garten eine kleine hilflose Amsel. Liebevoll hegt sie den winzigen Vogel und zieht ihn groß, bis er flügge ist. Dann bringt Frau Meier ihm auf ungewöhnliche Weise das Fliegen bei - und wächst über sich hinaus.


    Ebenfalls erhältlich: „Frau Meier, die Amsel" als Geschenkausgabe im Kleinformat.
     

    Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis

    Rattenfänger Literaturpreis

    Schnabelsteherpreis

    Zilveren Griffe

    „Schwerelos sind die Zeichnungen, ohne Schnörkel der Text, wie stets bei diesem Autor, der sich so kunstvoll mit großem bildnerischen Raffinement äußern kann. Und so selbstverständlich einfach, dass wir alle gerührt, berührt sind: Die Frau Meier in uns sorgenlos, die Amsel flugtauglich." Ursula Bode / Süddeutsche Zeitung

    „Weise und humorvoll gibt Wolf Erlbruch uns Einblick in dieses alltägliche Leben und lässt die Hoffnung zu, dass Meiers fliegen lerne wie ihr Amselkind." Frankfurter Allgemeine Zeitung

    „Erlbruch vertraut auf die unerhörte Leichtigkeit der Fantasie, die Bilder findet, Rahmen sprengt und Grenzen überschreitet wider alle Vernunft." Elisabeth Hohmeister / Eselsohr

    „Ein fröhliches Trostbuch für alle Sorgenumwölkten." Konrad Heidkamp / DIE ZEIT